Stellenangebote

Betreuungsmitarbeiter (m/w/d) für neues Wohnhaus Hainburg – QuereinsteigerInnen mit Erfahrung willkommen!

Im September eröffnete ein Wohnhaus in Hainburg, das ein neues Zuhause für 20 Menschen mit geistiger Behinderung bietet. Hier können die Bewohnerinnen und Bewohner sehr individuell nach ihren Wünschen und Bedarfen in eigenen Zimmern oder Appartements betreut werden.

Für das neue Team des Wohnhauses Hainburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Betreuungsmitarbeiter (m/w/d)

Der Stellenanteil beträgt bis zu 36 Stunden/Woche (90%).

Die Stelle ist unbefristet.

QuereinsteigerInnen – idealerweise mit Erfahrung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich – sind herzlich willkommen!

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind Teil eines neuen Teams, bauen gemeinsam eine neue Wohneinrichtung mit auf und wirken an der konzeptionellen Gestaltung mit.
  • Sie unterstützen die BewohnerInnen im Alltag, bei der Freizeitgestaltung und realisieren ein höchstmögliches Maß an Teilhabe. Sie übernehmen auch die Begleitung der individuellen pflegerischen Bedarfe.
  • Die Entwicklung und Umsetzung von Fördermaßnahmen übernehmen Sie genauso gerne wie organisatorische und administrative Tätigkeiten.
  • Die Vernetzung mit Vereinen und Institutionen sowie mit der Gemeinde in Hainburg treiben Sie aktiv voran.

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie freuen sich auf die Herausforderung aktiv und engagiert am Aufbau der Wohneinrichtung mitzuwirken.
  • Sie haben Lust darauf, neue Wege zu gehen und gemeinsam mit Ihren KollegInnen die konzeptionellen Grundlagen der Einrichtung und des Vereins umzusetzen.
  • Sie begegnen Menschen mit geistiger Behinderung einfühlsam und auf Augenhöhe.
  • Es liegt Ihnen, eigenverantwortlich zu arbeiten. Bei Fragen zögern Sie nicht, Ihre KollegInnen anzusprechen.
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich.

Darauf können Sie sich freuen:

  • attraktive Vergütung nach Tarif, Geldzuschläge für Dienste zu ungünstigen Zeiten, eine Prämie zu besonderen Betriebsjubiläen und eine dauerhafte Gehaltserhöhung für die Teilnahme an Fortbildungen
  • verschiedene Teilzeitmodelle, sodass Sie bei uns das für Sie passende Arbeitszeitmodell finden
  • Wir nehmen Rücksicht auf Ihre Wünsche zur individuellen Dienstzeit bzw. Sie erhalten die Möglichkeit, am Dienstplan mitzuwirken.
  • Wir fördern Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung und bieten ein Internes Fortbildungsprogramm mit maßgeschneiderten Inhalte sowie die Möglichkeit zum Besuch von externen Fort- und Weiterbildungen.
  • Ein wertschätzendes und vertrauensvolles Miteinander auf allen Ebenen – ein wichtiger Grund, dass viele KollegInnen schon seit mehr als 10 Jahren bei uns tätig sind!
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Wir schenken Ihnen zusätzlich freie Tage an Heiligabend und Silvester! Falls Sie an einem der beiden Tage arbeiten, vergüten wir dies mit einer Feiertagszulage.
  • Jobrad – Wenn Sie mit dem Fahrrad zu Ihrem Arbeitsplatz fahren möchten, dann können Sie zu Sonderkonditionen ein Firmenrad leasen – dies kann auch ein E-Bike sein. Das Fahrrad können Sie selbstverständlich auch privat nutzen.

Bitte beachten Sie: Unsere Einrichtung unterliegt der gesetzlich vorgeschriebenen einrichtungsbezogenen Impfpflicht.

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail mit PDF-Anhängen oder über unser Bewerbungsformular.

Wir freuen uns sehr, Sie bald kennenzulernen!






    Nur PDF-Dateien erlaubt, max. 5 MB.


    Nur PDF-Dateien erlaubt, max. 5 MB.


    Nur PDF-Dateien erlaubt, max. 5 MB.

    Datenschutz

    Portrait von Susanne Hahn

    Wohnhaus Hainburg

    Kontakt: Susanne Hahn

    Blumenstraße 15, 63512 Hainburg

    Tel.: 06182/ 841 06 20
    s.hahn@behindertenhilfe-offenbach.de