Keine news_id übergeben.
Kontakt

AMBULANTER DIENST DER BEHINDERTENHILFE IN STADT UND KREIS OFFENBACH E.V.
Leitung: Ingrid Schmalhorst-Behrendt
Ludwigstraße 136
63067 Offenbach

Telefon: 069 / 8090969-29
Fax: 069 / 8090969-48

Email: ambulanter-dienst@behindertenhilfe-offenbach.de
Web: www.behindertenhilfe-offenbach.de

 

BANKVERBINDUNG
Städtische Sparkasse Offenbach
IBAN  DE34505500200005912466
BIC    HELADEF1OFF

SPENDENKONTO
Städtische Sparkasse Offenbach
IBAN  DE58505500200002270072
BIC    HELADEF1OFF

Anfahrtsskizze
Email
Bitte füllen Sie das Formular aus.
Aktuelles
Behindertenhilfe Offenbach e.V., Ambulanter Dienst
14.08.2017

Transparenzbericht 2017

MDK Hessen bescheinigt dem Ambulanten Dienst in seinem Transparenzbericht 2017 die Note "sehr gut".mehr...

Behindertenhilfe Offenbach e.V., Ambulanter Dienst
30.03.2016

Mitarbeiter Felix Kapraun veröffentlicht seinen ersten Roman

Kreativer Schreiberling in den Reihen unseres Vereins bringt Thriller raus.mehr...

Presse
Ambulanter Dienst
06.10.2018

"Freizeitbegleiter gesucht" Frankfurter Rundschau 06.10.2018

Link: "Freizeitbegleiter gesucht" Frankfurter Rundschau 06.10.2018mehr...

Ambulanter Dienst
15.08.2018

"Aufbruch ins Erwachsensein" Stadtpost Offenbach 15.08.2018

Sparkassenstiftung Offenbach ermöglicht die Abschluss- und Bildungsfahrt der Behindertenhilfemehr...

Mitarbeiter

Ambulanter Dienst:

Sozialarbeiter/innen; Sozialpädagogen/innen; Pflegefachkräfte, Pflege- und Betreuungshelfer/innen; Berufsparktikanten/innen; Verwaltungsangestellte, Mitarbeiter/innen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD), Ehrenamtliche

Stellenausschreibung
Ambulanter Dienst
11.10.2018

Fahrer (m/w) für Beförderung und Begleitung von Menschen mit Behinderung

Chauffeur/in mit Führerschein und Humor gesucht! Unser Ambulanter Dienst sucht für die Beförderung mehr...

Ambulanter Dienst
08.10.2018

Pädagogische Fachkraft (m/w) für Ambulant Betreutes Wohnen

Wir suchen sympathische Betreuungsprofis mit Herz und Verstand.Werden Sie Teil unseres Teams im Ambumehr...